Nun kommt Bewegung in die „Bilder“

Fotos bzw. Bilder sind ja ganz schön, aber „Bewegung“ schadet auch ihnen sicher nicht. So erfreuen sich denn auch Videoportale wie YouTube immer größerer Beliebtheit, aber auch Vimeo oder Vine kommen bei dem meist jüngerem Publikum gut an.

Bei Vine habe ich mich mal unter dem Suchbegriff owl umgeschaut und bin – wie man sieht – fündig geworden. Da auf diesem Portal die Videos auf 5 Sekunden begrenzt sind, findet man hier natürlich keine langen How to-Filmchen wie bei YouTube. Die StB hat einen eigenen YouTube-Kanal wo z.B. Videos von diversen Veranstaltungen oder so genannte Imagefilme veröffentlicht werden.

Da man aber bereits sehr viele Bibliotheken bei YouTube findet und der Inhalt sich doch ähnelt – die Benutzung des Kataloges z.B. wird ja auch nicht jeden Tag und für jede Bibliothek neu erfunden – sollten die Videos ein gewisses Alleinstellungsmerkmal aufweisen. Weg von „How to“, hin zu: Was zeichnet unsere Bibliothek aus, welche Menschen machen sie aus, welche lustigen oder skurrilen Dinge passieren auch hier?

Dafür eignet sich Vine ganz gut, weil man gezwungen ist, sich kurz zu fassen und eventuell dadurch mehr Aufmerksamkeit generiert als es bei längeren Sequenzen der Fall ist.

Bei allen Möglichkeiten, die die Portale bieten sollte man sich jedoch auch hier mit Urheberrechtsbestimmungen auskennen. irights bietet stets einen guten Überblick.

Zu guter Letzt hab ich mich nochmal hier umgesehen und bin ganz begeistert vom „Project:Library“ und dem, was man professionell auf die Beine stellen kann. Reinschauen lohnt sich!

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Nun kommt Bewegung in die „Bilder“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s